Das HEINRICH KIPP WERK verwendet Cookies, um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu dem Thema Cookies.Einverstanden
Warengruppen
Spanndorne Stahl mit Exzenterhebel
K1500

Spanndorne Stahl mit Exzenterhebel

zurück

Artikelbeschreibung/Produktabbildungen

BeschreibungProduktbeschreibung:Mit dem patentierten Spannsystem werden zwei Bauteile werkzeuglos über Formschluss positioniert und dann über Kraftschluss miteinander verspannt. Der Spannbereich bzw. die Haltekraft ist einstellbar.Werkstoff:Griffhebel aus Aluminiumguss EN AC-46200.
Druckscheibe aus Kunststoff PA 66 GF 35-X glasfaserverstärkt.
Achsbolzen Edelstahl.
Zuganker, Scheibe, Spanndorn, Tellerfeder aus Stahl.
Ausführung:Griffhebel pulverbeschichtet schwarz Feinstruktur oder rot RAL 3003 Feinstruktur.
Druckscheibe schwarz.
Scheibe blau passiviert.
Zuganker und Spanndorn brüniert.
Hinweis:Die Haltekraft kann am Zuganker mittels Schraubendreher individuell eingestellt werden. Als Voreinstellung wird empfohlen, dass der Exzenterhebel senkrecht steht, wenn der Spanndorn in der Bohrung anliegt.
Die Funktion des Spannsystems wurde in Bohrungen mit Toleranz H7 erprobt. Alle Werte zur Haltekraft sind Richtwerte und ohne Sicherheitsfaktor angegeben.
Die Eignung für den jeweiligen Einsatzfall muss durch den Anwender geprüft werden.
Vorteile:Das Zusammenfügen zweier Bauteile ist werkzeuglos möglich. Die Bauteile sind im verspannten Zustand optimal zentriert. Aufgrund der kompakten Bauform kann der Spanndorn mit Exzenterhebel auch in Sacklochbohrungen eingesetzt werden. An die Bohrungen werden keine besonderen maßlichen Ansprüche gestellt. Auch Oberfläche und Form müssen keine besonderen Eigenschaften aufweisen.Funktionsprinzip:Das Spannsystem wird im geöffneten Zustand in die Bohrung eingeführt. Zu Beginn des Schließvorgangs spreizt sich der Spanndorn und verspannt sich im unteren Bauteil. Durch das integrierte Tellerfederpaket entsteht ein Niederzugeffekt, der die beiden Bauteile am Ende des Schließvorgangs zusätzlich miteinander verspannt.Zeichnungshinweis:
1) betätigt
2) unbetätigt
Besonderheiten:
RoHS
DownloadHier gibt es die Informationen gesammelt als PDF:

Suchen Sie CAD Daten? Diese finden Sie direkt in der Produkttabelle.
 Datenblatt K1500 Spanndorne Stahl mit Exzenterhebel 189 kB

Zeichnungen

Spanndorne Stahl mit Exzenterhebel

Artikelauswahl/-filter

BestellnummerFarbe
Grundkörper
AA1BD

D1HH1H2H3Handkraft
FH
N
Haltekraft
F kN
CADZub.PreisBestellen
K1500.1001schwarz36,241,714,410129132510,4901,35 17,10 €
K1500.1202schwarz52,359,1181215,411,2173012,61003 18,65 €
K1500.1403schwarz70,479,221,51418,114,5223514,71203,3 19,90 €
K1500.1004rot36,241,714,410129132510,4901,35 17,10 €
K1500.1205rot52,359,1181215,411,2173012,61003 18,65 €
K1500.1406rot70,479,221,51418,114,5223514,71203,3 19,90 €
Suche
MeinACCOUNTE-MailPasswort
Warenkorb
Artikelanzahl: 0
Summe: 0,00 
Anzeigen
Schnellbestellung
Verfügbarkeit
Hier können Sie die Artikel-Verfügbarkeit prüfen.
Österreich
Sitemap Drucken Newsletter Top
Copyright © 2020 HEINRICH KIPP WERK KG · Alle Rechte vorbehalten. Fon +49 (0) 74 54 / 793-0 · Fax +49 (0) 74 54 / 793-33